Il Poggione

DOC Rosso di Montalcino
IP 03-20
100% Sangiovese
Alkohol: 14,5% Vol. Säure: 6,3 g/l Restsüße: 0,5 g/l
Naturkork  Großes Holzfass, Barrique
Vinous: 92 P. | James Suckling: 92 P.
Als kleiner Bruder des Brunello, ein absolut großer Wein! Mit einer ausgezeichneten Struktur und großartigen Persönlichkeit ist der „Rosso di Montalcino“ ein hervorragender Einstieg in die wunderbare Weinwelt von Tenuta Il Poggione. Ausschließlich aus Sangiovese-Trauben gekeltert, reift dieser Wein nach der Gärung für ein langes Jahr zu gleichen Teilen in großen Holzfässern und in Barriques. Tatsächlich ist der Ausbau im Holz weder in dieser Länge noch generell vorgeschrieben, setzt aber die Messlatte sehr hoch an und ist der Schlüssel zum Erfolg als „kleiner Brunello“. Mit dunklen, herben Früchten, süßlichen Gewürzen und mediterranen Kräutern nimmt das Bouquet das Glas ein und unterstreicht mit dezenten Holz- und Vanilletönen seinen schmeichelnden Charakter. Die Tannine der Sangiovese-Trauben werden durch das Holz abgemildert, sorgen aber für eine komplexe und trinkfreudige Struktur. Er ist der ideale Begleiter zu Rind, Schwein und Wild.
Il Poggione