Il Poggione

DOCG Brunello di Montalcino
IP 04-19
100% Sangiovese
Alkohol: 15% Vol. Säure: 6 g/l Restsüße: 0,6 g/l
Naturkork  Edelstahl, großes Holzfass
JANCIS ROBINSON: 17.5 | WINE ADVOCATE - ROBERT PARKER: 94 | Vinous: 96
Im Weingut Il Poggione werden seit Generationen nur aus den besten Lagen die Trauben für den Brunello di Montalcino gelesen. Die Tenuta Il Poggione in Sant Angelo in Colle gehört zu den großen und traditionsreichen Erzeugern und hat einen wesentlichen Anteil zum heutigen Ruf der Region beigetragen. Durch die exponierte Lage im Südwesten der Appellation hoch über dem Orcia Tal mit einer guten Thermik aus der nahen Küste und mit gut durchlüfteten Böden reifen die Trauben auch in kühleren Jahren aus. Nach 30 Monaten Reifezeit ist eine großartige Komposition von Sauerkirsche, Himbeeren, Vanille, Waldboden, mediterrane Kräuter entstanden. Der 2019er Jahrgang bringt mit einer straffen Säure die mit kräftigem, aber weichem Tannin und dunkler Frucht sowie geschickt integrierten Holznoten ein perfekt ausbalanciertes Ensemble ins Glas. Passend zu Speisen aus Rind, Schwein oder Kaninchen. Il Poggione 2019 Brunello di Montalcino -17.5 Dark, youthful ruby. Very closed and brooding with only hints of perfumed raspberry, tea leaves and oak. Generous and composed at the same time on the palate. A layer of suave cherry and raspberry fruit lined with quite powerful tannins that demand more time. Carries its 15% with ease. Closes up on the finish and in need of more time. Drink 2026 – 2038
Il Poggione