Vin Santo

DOC Sant'Antimo Riserva
IP 20-06
50% Trebbiano, 50% Malvasia
16% Vol.
Naturkork
Exkl. 19% Steuern
Vin Santo
Der Vin Santo als DOC unterliegt strengen Produktionsregeln: Er wird nicht gespritet oder mit Zucker angereichert. Die natürliche Trocknung, das Strohwein-Verfahren und eine jahrelange Gärung und Reifung zeigen, wie aufwendig die Produktion ist. Im Glas zeigt sich der typische warme Bernsteinton. Die Aromen erinnern an getrocknete Früchte wie Äpfel, Aprikosen, Walnüsse und Feigen. Weich wie Öl, süß und trotzdem elegant und fruchtig hat der Vin Santo eine enorme Länge.