Suculè

DOC Barbera d'Alba
LZ 01-15
100% Barbera
14% Vol.
Naturkork
Gilbert & Gaillard 2018: Gold | James Suckling: 93 | Bibenda: 3 Trauben | Luca Maroni: 91 | Vini Di Veronelli 2019: 91
Wuchtige piemonteser mit deutlichem regionalem Rebsortenspiel aus Barbera und etwas Nebbiolo, unterstützt durch Merlot und Cabernet-Sauvignon. Kräftig im Duft mit reichlich Holz, Frucht und Würze. Im Mund volumenreich, mit leicht pikanter Säure, mineralisch, lange anhaltend und mit reifem Tannin ausgestattet. Gehört zur 1. Liga Italienischer Weine.
exkl. 19% Steuern
Suculè