Les Mourres

AOP Gigondas
ND 04-18
80% Grenache, 10% Mourvèdre, 10% Syrah
Alkohol: 15,5% Vol. Säure: 5,4 g/l Restsüße: 0,5 g/l
Naturkork  Beton, großes Holzfass
Bereits Anfang des 20. Jhd. stachen Gigondas-Weine besonders hervor, sodass sie bei Wettbewerben in ganz Frankreich zahlreiche Medaillen gewannen. Rasch wurde die Appellation als erste Côtes-du-Rhône Villages in den Rang der Cru-Weine gehoben. Durch den klaren Fokus auf die Rebsorte Grenache, zeichnet sich der Wein vor allem durch Komplexität aus. Die Aromen zeigen sich kompakt mit elegantem Körper. Im Vordergrund sind eindeutig die primären Fruchtnoten wie Sauerkirsche und Maulbeere wahrnehmbar, wobei Noten von Wildkräutern, weißem Pfeffer und frischem Tabak das Aromenspektrum erweitern. Sowohl die Tannine als auch die Säure sind präsent, sie verfeinern sich allerdings zu einem süßen und ausgewogenen Abgang. Der Wein passt zu Rind, Wild und Käse.
11,19 €
exkl. 16% Steuern
Les Mourres