Corte Brà Amarone

DOCG Amarone della Valpolicella Classico
SA 07-11
50% Corvina, 30% Corvinone, 15% Rondinella, 5% Oseleta
Alkohol: 15,5% Vol. Säure: 5,7 g/l Restsüße: 8 g/l
Naturkork  Holzfass
Mundus Vini 2019: Gold | Decanter 2019: Silver | Wine Enthusiast 2019: 91| Berliner Wine Trophy 2019: Gold |Gambero Rosso: 2 Gläser | Luca Maroni: 91 | Bonvinitas 2019: 93 | Vini Buoni d´Italia: 4 Sterne | Verona Wine: Top Selection
Der Amarone »Corte Brà« ist das Flagschiff im sartorischem Sortiment und benannt nach der Lage hinter dem Weingut, aus der berühmten Appellation Valpolicella. Die Trauben des Amarones wurden 3 Monate lang getrocknet, bevor sie erneut selektiert und vergoren wurden. Nach einer Gärung von 30 Tagen reifte dieser Wein 4 Jahre in mittelgroßen Eichenfässern. Ein Bilderbuchamarone, mit einer kräftigen Farbe und einem charakteristischen Boukett, das an Trockenobst und süßen Gewürzen wie Vanille erinnert. Samtig am Gaumen, mit zarten Kirschnoten. Ein großer und lagerfähiger Wein, der wunderbar trocken ist. Ausgezeichnet zu kräftigen und winterlichen Speisen, sowie lang gereifte Käsesorten.
ab 120 Fl. 18,89 €
exkl. 19% Steuern
Corte Brà Amarone