Rosolaccio

IGT Marche Rosso
VA 02-21
40% Montepulciano, 30% Sangiovese, 15% Merlot, 15% Cabernet Franc
Alkohol: 13,5% Vol. Säure: 5,8 g/l Restsüße: 4,0 g/l
Naturkork  Edelstahl
Diese Cuvée ist benannt nach den abertausenden Mohnblumen – „Rosolaccio“, die jedes Jahr in dem Weinberg blühen, aus denen sie stammt. Ein intensives Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen gibt den Auftakt. In der Nase zeigt sich ein breites Bouquet von fruchtig über blumig bis hin zu würzigen Anklängen. Die saftige Süßkirsche gepaart mit Schokolade leiten harmonisch zu der samtigen Textur mit eleganten Tanninen über. Eine tolle Kombination zu Gerichten mit weißem und rotem Fleisch, zu Pasta-Gerichten oder vegetarischen kräftigen Aromen.
Rosolaccio